Pädagogisches Konzept

Unsere Einrichtung setzt bewusst auf die Frühförderung, da ein Kind bis zum 6. Lebensjahr das grösste Lernpotential hat, welches wir in unser täglichen Arbeit ausschöpfen wollen. In spielerischen Aktivitäten werden die Kinder zum Lernen animiert.

Jedes Kind wird von den Lehrkräften in seinen individuellen Fähigkeiten betreut und gefördert.

Die Betreuung in AGIEZ erfolgt zweisprachig (spanisch/deutsch), so wird den Kindern eine gute Integration in die spanische sowie die Schweizer Kultur ermöglicht. Wir arbeiten nach der Immersionsmethode („Eintauchen ins Sprachbad“), damit die Kinder in alltäglichen Situationen das gleiche Sprachniveau erreichen wie in ihrer Muttersprache.

 

Principios generales.

Verhaltenskodex.